Partnerland Kroatien: Kennst du schon diese Highlights?

Wie soll man sich bloß für eine Insel für den wohlverdienten Urlaub entscheiden, wenn mehr als hundert zur Auswahl stehen? Und das umgeben vom saubersten Meer der Welt. Wir helfen dir gemeinsam mit unserem Partnerland Kroatien bei der Suche für deinen nächsten Urlaub. 

Kroatien hat für Urlauber wirklich reichlich zu bieten: Mediterrane Köstlichkeiten, wunderschöne Strände und glasklares Wasser. Nicht ohne Grund ist Kroatien also unser Partnerland für die Ferien-Messe Wien von 17.- 20. März 2022. Wohin es bei deiner nächsten Reise nach Kroatien gehen könnte, zeigen wir dir jetzt.

Entdecke Kroatiens Traumstrände

Wie könnte es auch anders sein? Natürlich beginnen wir mit den traumhaften Stränden Kroatiens. Vom kultigen Zlatni rat auf Brač bis hin zum überaus reizvollen und etwas versteckten Stiniva auf Vis - welcher übrigens zum besten Strand Europas erklärt wurde - halten die kroatischen Inseln einen wahren Reichtum an Stränden bereit.

Du wirst es uns jetzt vielleicht kaum glauben, aber es gibt sie doch – Sandstrände in Kroatien. Entdecke ein wahres Paradies auf Susak – eine völlig sandbedeckte Insel. Aber auch in Medulin finden all jene einen Traumstand, die gerne Sand unter ihren Füßen spüren. Bijeca, ein kilometerlanger Sandstrand mit einem flachen Einstieg ins Meer, ist der ideale Ort für einen entspannten Badetag für Familien mit Kindern.

Traumhafte Strände findest du in Kroatien in Hülle und Fülle. 

FKK-Strände in Kroatien

Wer sich im Urlaub gerne von jeglichen Textilien befreien möchte und ein Freund des FKK-Badens ist, der wird auch in Kroatien fündig. Ein besonderes Highlight findest du in Hvar. Jerolim ist ein bekannter und traditioneller Badeort, welcher nicht nur mit Duschen, sondern auch einem Restaurant ausgestattet ist. Auch der amerikanische Fernsehsender CNN kürte den Strand zum absolut besten.

Alle Fisch- und Meeresfrüchte Fans sind hier definitiv an der richtigen Adresse.

Genieße die mediterrane Küche Kroatiens

Gute Nachrichten für alle Fischfans: Dank der an Meeresfrüchten reichen Adria nimmt der Fisch auf der Speisekarte einen sehr dominanten Platz ein. Man sagt in Kroatien, dass der Fisch dreimal schwimmt: Zum ersten Mal schwimmt er im kristallklaren Wasser der Adria, zum zweiten Mal in Olivenöl während der Zubereitung und zum dritten Mal im Wein, der zum Essen getrunken wird. Die mediterrane Ernährung steht nicht ohne Grund auf der UNESCO-Liste des immateriellen Erbes. Jede Insel hat ihre eigenen Traditionen und köstlichen Rezepte. Unsere Geheimtipps: Die Viška pogača (ein gefülltes Fladenbrot) von der Insel Vis und der Vitalac (ein Gericht aus Lamm-Innereien) beheimatet auf der Insel Brač … Versuche doch mal, dich bei einem Urlaub in Kroatien durch alle Leckerbissen zu kosten.  

Verkoste köstlichen Wein

Nun zum Wein: Zu herrlichen mediterranen Spezialitäten trinkt man hierzulande Spitzenweine, und an diesen mangelt es in Kroatien glücklicherweise nicht. Die Winzer benutzen zur Produktion nicht nur gängige internationale Rebsorten, sondern auch autochthone Sorten, welche mehr und mehr in den Vordergrund geraten. Insgesamt gibt es rund 130 autochthone Sorten. Viele von ihnen stammen ausschließlich von den Inseln Grk von Korčula, der Vugava von Vis, der Bogdanuša von Hvar, der Dobričić von Šolta und der Žlahtina von der Insel Krk. Beim Durchkosten der kroatischen Weine solltest du ein Wort auf jeden Fall kennen: „Zivjeli“ (zum Wohl, Prost).

Verliebe dich in die einzigartige Natur

Ob die hinreißende Naturschönheit der Blauen und Grünen Grotte auf der Insel Biševo, die herzförmige Insel Galešnjak, welche als beliebtes Ausflugsdomizil für Paare gilt – die kroatischen Inseln können sich zahlreicher Sehenswürdigkeiten rühmen, die von Menschenhand geschaffen wurden. Tierfreunde werden auch auf ihre Kosten kommen, wenn sie beispielsweise den Flug der Gänsegeier auf Cres und die Delfine in den Gewässern vor Lošinj beobachten. Ein einmaliges Erlebnis.

Ein beliebtes Ausflugsziel für Paare: Die herzförmige Insel Galesnjak in Zadar.

Kroatien ist besonders zwischen April und November ein tolles europäisches Tauchreiseziel.

Erlebe die Schönheit der kroatischen Unterwasserwelt

Egal ob Anfänger oder fortgeschrittener Taucher, in den Tiefen der kroatischen Adria kommt niemand aus dem Staunen heraus. Entdecke ein Reichtum an Flora und Fauna, römische Galeeren oder alte Marineschiffe. Dank des kristallklaren Wassers, welches eine Sicht bis zu 50 Metern bietet, kann die Unterwasserwelt in vollen Zügen bestaunt werden. Doch welche Insel eignet sich am besten für einen Ausflug in die Unterwasserwelt? Die meisten Tauchzentren findest du um Selce oder Rijeka und auf der Insel Rab und der Insel Pag. Einer der spannendsten Tauchspots der Region ist Kap Kalifront nahe der Insel Rab.

Abwechslungsreicher geht's nicht!

Zahlreiche Wasserparks, attraktive und abwechslungsreiche Fahrradrouten oder Wassersportaktivitäten wie Kajak und Rafting – Kroatien lässt jedes Kinder- und Erwachsenenherz höher schlagen. Rafting gehört zu den schönsten Weisen, die herrlichen kroatischen Flüsse und ihre Schluchten zu erkunden. Paddeltouren auf der Kupa, Mrežnica, Korana, Zrmanja und Cetina eignen sich dafür hervorragend.

Wassersportarten wie Kajak fahren und Rafting sind der ideale Ausgleich zum entspannten Badeurlaub. 

Bewundere die von Menschhand geschaffenen Werke

Kaum zu übertreffen ist das nur 0,14 km2 große Inselchen Baljenac bei Šibenik mit seinen insgesamt 23,36 Kilometern makellosen Trockenmauern, welche ohne Mörtel gebaut wurden und schon seit Tausenden von Jahren erhalten geblieben sind. Ein wahres Kunstwerk. Auf der Kroatien Erkundungstour sollte außerdem die UNESCO-Welterbe-Lokalität Starogradsko polje auf der Insel Hvar erkundet werden. Genauso wie das beeindruckende Kloster Blaca auf Brac.

Kroatien hat für Urlauber wirklich so einiges zu bieten. Genieße die warmen Sonnenstrahlen auf deiner Haut, mache einen Spaziergang entlang des türkisen Wassers oder verbringe einen ausgelassenen Abend in ausgezeichneter Stimmung, bei einem der zahlreichen örtlichen Gourmet-Hotspots. Finde den perfekten Ort für unvergessliche Momente und genieße Dolce vita auf kroatische Art.