• 14.-17. Jänner 2021
  • Messe Wien

Partnerregion 2020

SalzburgerLand:

Abwechslungsreiche Urlaubsvielfalt erleben

Warum sich für etwas entscheiden, wenn man alles haben kann? Das SalzburgerLand bietet sowohl im Sommer wie im Winter Urlaubern eine bunte Auswahl an berühmten Sehenswürdigkeiten, einzigartigen Naturschauspielen und beeindruckenden Landschaften. Hier ist möglich, wovon man andernorts nur träumen kann: Wandern im Salzburger Almsommer, Radfahren & Mountainbiken auf über 7.000 beschilderten Rad- und Bikewegen, Baden in glasklaren Seen mit Trinkwasserqualität, Golfen auf topgepflegten Golfplätzen, hochkarätige Kultur genießen, im Natur- und Lebensraum Wald entspannen, sich kulinarisch mit regionalen Schmankerln der Alpinen Küche verwöhnen lassen und gelebtes Brauchtum erleben. Ebenso vielfältig wie das Urlaubsangebot sind auch die Unterkünfte im SalzburgerLand: Traumhaft schön genächtigt wird in Familien- Wellness- oder Bio-Hotels, in modernen Chalets oder am gemütlichen Bauernhof.

 

Highlights im Sommer 2020:

       ·  Die Salzburger Festspiele feiern ihren 100. Geburtstag. Das Musik- und Theaterfestival nahm mit der „Jedermann-Aufführung“ im August 1920 seinen Anfang. Bereits am 25. April 2020 öffnet die große Landesausstellung „Großes Welttheater“ im Salzburg Museum die Pforten.

      ·  Seit 25 Jahren erfreut der Bauernherbst – die fünfte Jahreszeit im SalzburgerLand – mit stimmungsvollen Angeboten die Besucher. Bauernherbst-Zeit ist Genusszeit: Zeit der Erntedankfeste, der Almabtriebe und die Zeit, Traditionen und Brauchtum kennenzulernen. Mit einem großen Fest wird der 25. Bauernherbst am 16. August 2020 in Tamsweg feierlich eröffnet.

  ·  Vom 4. bis 6. September 2020 werden im Pinzgauer Mountainbike-Mekka Saalfelden Leogang wiederum die UCI Mountain Bike Downhill World Championships stattfinden.

www.salzburgerland.com