Tischtennis

Tischtennis-Quickie! Innerhalb von 0,1 Sekunden kontern Europameister Gardos/Habesohn

Die schnellste Rückschlagsportart der Welt – Tischtennis! In nur 0,1 Sekunden kommt es bei den Profis zum Konter, mit 180 km/h fliegt die 40mm-Kugel über das 15,25 cm hohe Netz. Reaktion und Antizipation sind in dieser schnellen Sportart notwendig. Die Bälle werden dazu mit viel Effet gespielt. Unterschnitt, Top- und Sidespin werden von den Weltklassespielern, die in hohem Ausmaß aus China und Japan kommen variiert. Österreich konnte dabei sensationeller Weise den letzten nicht-chinesischen Weltmeister stellen: Werner Schlager 2003. Derzeit freut sich der ÖTTV über die Doppel-Europameister Robert Gardos/Daniel Habesohn, sowie die dreifache EM-Medaillengewinnerin Sofia Polcanova, die mit Stefan Fegerl Silber im Mixed holte und auf Platz eins der Europarangliste liegt. Erleben Sie bei uns am Stand wie Tischtennis professionell gespielt wird und lassen Sie sich in die Geheimnisse dieses faszinierenden Sports einweihen.

Tischtennis

Fotos by Gepa

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Service zu bieten. Außerdem werden Daten zur Optimierung unserer Webseite und zu Online - Marketingzwecken erhoben. Klicken Sie auf „Akzeptieren und schließen“, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen und diesen Hinweis dauerhaft auszublenden. Klicken Sie auf Weitere Informationen, um eine Anleitung zur Deaktivierung von Cookies zu erhalten.